JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.
Top

Überbetriebliche Kurse

Neben der betrieblichen Ausbildung und der Berufsfachschule sind die obligatorischen überbetrieblichen Kurse (ÜK) der sogenannte dritte Lernort in einer Berufslehre.

 

Alle überbetrieblichen Kurse der Berufe Bootbauer/in EFZ und Bootfachwart/in EFZ finden für alle Lernenden der gesamten Schweiz im zentralen Schulungszentrum in Dagmersellen (LU) statt.

 

Im rechten Bereich dieser Seite findet sich eine Übersicht wann die üK's während der Lehrzeit stattfinden. Die aktuellen Daten der Kurse werden immer frühzeitig auf dieser Website unter der Rubrik "Termine" veröffentlicht.

 

Wichtig zu wissen ist, dass der Besuch aller üK's obligatorisch ist und nur bei Krankheit/ Unfall in Einzelfällen Sonderregelungen gemacht werden können. Zudem muss beachtet werden, dass die üK's fast ausschliesslich während den Schulferien stattfinden. Dies ist aus logistischen Gründen 

 

Informationen zu den Handlungskompetenzen und Lernzielen finden Sie im jeweiligen Bildungsplan, einige grundsätzliche Informationen dazu sind in der Bildungsverordnung unter Artikel 8 aufgeführt.